Folgen Sie uns

Auszubildende

Seien Sie dabei!

Verteilt auf unsere Niederlassungen haben wir bundesweit über 150 Auszubildende und möchten diese Anzahl in den kommenden Jahren kontinuierlich erhöhen.

Ein Unternehmen, das Sie gezielt mit umfangreicher Weiterbildung zu einem sehr guten Abschluss führt? Dann sind Sie bei Actemium genau richtig.

 

Die folgenden Ausbildungsberufe bieten wir Ihnen an:

 

 

  • Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Sie installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Ver­fahrens­anlagen, von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik sowie industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen.

  

  • Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik

In Ihrer Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik lernen Sie wie Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe von automatisierten Systemen analysiert werden und darauf aufbauende Änderungen oder Erweiterungen entworfen werden. Sie sorgen dafür, dass einzelne Komponenten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden, z. B. Produktionsautomaten. Dazu programmieren und testen Sie die Anlagen, nehmen diese in Betrieb und halten sie instand. Nach Testabläufen übergeben Sie die Systeme und weisen die Kunden in die Bedienung ein.

  

  • Elektroniker/-in für Gebäude und Infrastruktursysteme

Sie warten, überwachen, steuern und optimieren gebäudetechnische Infrastrukturen, d.h. Lüftungs-, Heizungs-, Elektrizitäts- und Sicherungssysteme. Sie diagnostizieren Störungen bzw. nehmen Störungsmeldungen entgegen und beheben Defekte. Auch das Fertigen von Mustern und Prototypen und die Zusammenarbeit mit Entwicklern beim Aufbau von Schaltungen gehören mit in dieses Berufsfeld.

 

  • Mechatroniker/-in

Sie bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu komplexen Systemen zusammen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme von industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen oder elektrischen Anlagen und Bauteilen instand.

 

  • Industriekaufmann/-frau

Sie beschäftigten sich mit allen kaufmännischen Vorgängen, die im Projektgeschäft anfallen und lernen die betriebswirtschaftlichen Abläufe kennen. In unserem Central Service Center erfahren Sie mehr über die übergeordneten kaufmännischen Aktivitäten.

 

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement

Sie lernen bürowirtschaftliche, projekt- und auftragsbezogene Abläufe zu organisieren, übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine und Besprechungen und bearbeiten den Schriftverkehr. Dabei kommunizieren Sie mit internen und externen Partnern, auch in Englisch und ggf. anderen Sprachen. Sie recherchieren Daten und Informationen und erstellen daraus anschauliche Präsentationen. Auch die Beschaffung von Büromaterial liegt in Ihrer Obhut.